Mit Gegenwind

559068

Eigentlich ist Annaberg eine gemütliche Kleinstadt im Herzen des Erzgebirges, gestern allerdings wurde es unruhig in dem idyllischen Städtchen: Der „Schweigemarsch für das Leben“, organisiert vom Verband Lebensrecht Sachsen, zog durch die Innenstadt, und mit ihm zahlreiche Gegendemonstranten, die schon im Vorfeld angekündigten hatten, die Demonstration der Lebensschützer zu einem Desaster machen zu wollen.

Ein Bericht von Regina König.

Zuerst erschienen auf ERF.de